Navigation

Windrad

Das besondere Etwas zum 1. August

bl-bastelvorlage-detail-windrad.jpg

Am 1. August feiert die Schweiz ihren Geburtstag. In ein paar wenigen Schritten bastelst du ein tolles Windrad zur Dekoration, mit dem du den Garten oder Blumentöpfe schmücken kannst.

Du brauchst:

  • Rotes und weisses Papier
  • 1 leere Tintenpatrone
  • 1 Holzspiesschen
  • 1 Pinnadel
  • Schere
  • Leimstift

Schritt 1:

windrad-01_2160x1215.jpg

Schneide das rote Papier zu einem grossen Quadrat. Nun faltest du das Papier zwei Mal zu einem Dreieck, so dass die Faltlinien sich in der Mitte kreuzen. Die Faltlinien schneidest du dann je bis zur Mitte ein.

Schritt 2:

windrad-02_2160x1215.jpg

Falte nun jeweils eine Ecke zur Mitte hin, aber noch ohne sie zu befestigen. So kannst du sehen, wo du das Windrad dekorieren kannst. Schneide nun kleine Schweizerkreuze aus dem weissen Papier aus und klebe sie auf die Seiten, die nachher sichtbar sein werden.

Schritt 3:

windrad-03_2160x1215.jpg

Falte nun die Ecken wieder zur Mitte und fixiere sie mit der Pinnadel. Das Ganze heftest du dann ans untere Ende der Tintenpatrone.

Schritt 4:

windrad-04_2160x1215.jpg

Jetzt musst du nur noch das Holzspiesschen in die Tintenpatrone schieben. Das Windrad sieht besonders schön aus, wenn du damit zum Beispiel einen Blumen-topf schmückst.

Bastelanleitung zum Ausdrucken!

Mehr machen