Navigation

Krimskrams-Krokodil

Die bissige Aufräumhilfe.

bl-bastelvorlage-detail-Krimskrams-Krokodil.jpg

Auf deinem Pult sammeln sich sicher die verschiedensten Dinge: Stife, Klammern, Gummis und vieles mehr. Hier hilft dir das Krimskrams-Krokodil, denn es schafft Ordnung und bewacht deinen Schreibtisch.

Du brauchst:

  • Grosse Eierschachtel (für 10 Eier)
  • Kleine Eierschachtel (für 4 oder 6 Eier)
  • 2 Styropor-Kugeln
  • Acryl- oder Bauernmalfarbe (grün, rot, weiss)
  • Pinsel
  • Garn, am besten in grüner Farbe
  • Leim und Schere
  • Schwarzer Filzstift
  • Aale oder Bleistift

Schritt 1

Lege das Material bereit. Als erstes schneidest du die Deckel von beiden Eier-kartons ab. Aus dem Deckel der grossen Schachtel kannst du Krokodilzähne und ein grösseres Dreieck als Schwanz ausschneiden.

Schritt 2

Den Unterteil der grossen Schachtel bemalst du beidseitig mit grüner Farbe. Die beiden Teile der kleinen Schachtel musst du aussen grün und innen rot bemalen. Die Hälfte der Styroporkugeln wird grün bemalt.

Schritt 3

Mit einem Bleistift oder einer Aale kannst du in die drei Schachtelteile je zwei Löcher stechen. Dadurch ziehst du ein Stück Garn und verbindest so den Krokodilkörper mit den beiden Kopfteilen.

Schritt 4

Mit Leim kannst du die Zähne auf den Innenseiten der kleinen Schachtel befestigen und den Schwanz ankleben. Zeichne auf den Styroporkugeln mit Filzstift Pupillen ein und klebe sie als Augen auf den Kopf.

Bastelanleitung zum Ausdrucken!

Mehr machen