Grittibänze

Ergibt 4 Stück à ca. 200 g

Anleitung per Video:

Zutaten:

  • 3 kleine Becherli Backschokoladenwürfelchen
  • 1 Pack Mehl à 500 g
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • ½ Hefewürfel
  • 1 grosses und 2 kleine Becherli Milch (ca. 2,5 dl)
  • 1 Stück Butter à 50 g, weich
  • 1 Ei

 

Garnitur:

  • 1 Ei
  • einige Sultaninen
  • Nüsse nach Belieben
  • Hagelzucker nach Belieben

 

Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen, in der Mitte eine Mulde formen. Hefe in der Milch auflösen. Zum Mehl in die Mulde giessen. Butter in Würfel schneiden und dazugeben. Ei beigeben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Teig mit einem sauberen, feuchten Küchentuch zudecken. Bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde um das Doppelte aufgehen lassen.

Teig vierteln. Von jedem Teil zwei kleine Stücke abschneiden. Ein Stück für den Kopf zu einer Kugel formen. Restliches Stück für Verzierungen verwenden. Die grossen Teigstücke zu flachen Ovalen formen. Für die Arme und Beine die Ovale dreimal einschneiden. Arme und Beine formen, Kopf ansetzen. Grittibänze nach Belieben mit restlichem Teig verzieren. Ei verquirlen, Grittibänze damit bestreichen. Sultaninen als Augen einsetzen. Grittibänze nach Belieben mit Nüssen und Hagelzucker garnieren.

Grittibänze auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, in die Ofenmitte einschieben. Backofen auf 200 °C Oberund Unterhitze einstellen. Grittibänze bei aufsteigender Hitze ca. 25 Minuten backen. Mit Topflappen herausnehmen. Backprobe unter Aufsicht eines Erwachsenen machen, dazu auf die Unterseite der Grittibänze klopfen, tönt es hohl, sind die Grittibänze fertig gebacken. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

 

Zubereitung:

ca. 40 Minuten
+ ca. 1 Stunde aufgehen lassen
+ 25 Minuten backen

 

Masseinheiten:

Kleines Becherli = Lilibiggs Petit Suisse 50 g
Grosse Becherli = Joghurtbecherli 150 g

 z. B. Bio Naturel Erdbeere

Becherli beim Füllen leicht schütteln, damit Luftlöcher geschlossen werden. Becherli gestrichen füllen.

 

Tipp

Um deine klebrigen Finger vom Teig sauber zu bekommen, streust du etwas Mehl auf die Hände und reibst sie aneinander, bis der Teig abbröselt.

 

Pro Stück:

ca. 3 g Eiweiss,
8 g Fett,
27 g Kohlenhydrate,
850 kJ/200 kcal

 

Downloads:

Rezept
herunterladen

Das hat andere Kinder auch interessiert

Klick dich durch die Galerie

Spielzeug rückwärts: was tönt am lustigsten?

Brauchst du Hilfe?

Brauchst du Hilfe?