Lass Seifenblasen tanzen

Eine schöne Seifenblase machen ist eine Kunst. Vor allem, wenn du das Seifenwasser und den Blasring selber herstellst. 

Blasring:

  • Drahtstück
  • Klebeband
  • Baumwollfaden

Bieg das Drahtstück zu einem Ring. Verbinde die Enden miteinander und dreh sie zu einem Griff. Nun umwickle den Griff mit Klebeband. Jetzt kannst du den Drahtring eng und gleichmässig mit einem feinen Baumwollfaden einwickeln. Du kannst übrigens mit dem Draht statt eines Rings auch ein Dreieck formen. 

Seifenlauge: 

Es ist nicht ganz einfach, die richtige Mischung für Seifenblasen herzustellen - einfacher wäre es, sich fertige oder konzentrierte Seifenblasenflüssigkeit zu kaufen. Mit Hilfe einer erwachsenen Person kannst du den Versuch wagen. – 

  • 1 l Wasser– 
  • 1 dl Flüssigseife– 
  • 2,5 EL Traubenzucker– 
  • 1,5 EL Tapetenkleister 

Zuerst erhitzt du etwa 100 ml Wasser und löst darin den Traubenzucker auf. Danach mischst du alle restlichen Zutaten dazu. Alles sehr gut umrühren und über Nacht stehen lassen.

Das hat andere Kinder auch interessiert

Klick dich durch die Galerie

Wie sieht dein Schulweg aus?

Brauchst du Hilfe?

Brauchst du Hilfe?