Was bringt dir Glück?

Die Tonkabohne wird auch Glücksbohne genannt und kommt aus Südamerika.

Kennst du die Tonkabohne, auch Glücksbohne genannt? Glück ist wie ein Samenkorn. Man kann es nicht zum Wachsen zwingen, aber man kann es pflegen. Nimm eine Bohne in deine Hosentasche: Jedes Mal, wenn du etwas Schönes erlebst oder wenn dir etwas Freude bereitet, dann berührst du sie. So verpasst du vor lauter Warten aufs grosse Glück nicht das kleine Glück, das dir jeden Tag begegnet.

Das hat andere Kinder auch interessiert

Klick dich durch die Galerie

In meiner Familie…

Brauchst du Hilfe?

Brauchst du Hilfe?