Animanca-Traumfänger

Sorgt für gute Träume

Nach einer Indianersage fängt der Traumfänger alle bösen Träume ein und nur die guten fallen sanft auf dich herab. Die Lilibiggs zeigen dir, wie du einen Traumfänger selber basteln kannst.

 

Du brauchst:

  • 1 Reifen aus Holz oder anderem Material
  • 1 Nähnadel
  • Garn, Bast oder Paketschnur
  • Bindfaden, um das Netz zu spannen
  • Holzchräleli oder Indianerchräleli
  • zur Verzierung: Glöckchen oder Federn

Bitte nur Federn aus dem Bastelladen verwenden.

SCHWER

Das hat andere Bastler auch interessiert

Klick dich durch die Galerie

Spielzeug rückwärts: was tönt am lustigsten?

Brauchst du Hilfe?

Brauchst du Hilfe?